WohnGemeinschaft Neuer Weg

... dieses Gebiet befindet sich in einer ruhigen Stadtrandlage von Bernburg. Begrenzt wird dieses Wohngebiet von einer Wohnsiedlung mit vorwiegend Einfamilienhäusern und einem Industrie- und Gewerbegebiet, welches die Wohnqualität nicht beeinträchtigt. Das Stadtzentrum mit allen Versorgungseinrichtungen, wie Banken, Einkaufszentren, Arztpraxen oder  unsere Schwimmhalle, ist gut zu erreichen.

Zu unserem Wohnungsbestand in diesem Bereich gehören insgesamt 74 Wohnungen, die sich in den Straßenzügen Neuer Weg 1 und 3, Köthensche Straße 48a und 48b sowie in der Fuhnenstraße 3-15 befinden. Sie finden hier

        3-Raum-Wohnungen mit einer Wohnfläche von ca. 60 qm - 65 qm

Bei den Häusern handelt es sich um Wohngebäude, die zwischen 1958 und 1961 errichtet worden sind. Die Grundsteinlegung für das erste Wohnhaus mit 12 Wohnungen – Neuer Weg 1 und 3 - war im Mai 1957. Im Jahr 1959 konnten dann die neu errichteten Wohnungen in der Köthenschen Straße 48 bezogen werden.